Lernen Sie uns kennen.


Unser Betrieb wurde 1964 von Otto Klingelhöfer in Oppenrod gegründet. Mit durchschnittlich 8 bis 12 Mitarbeiter wurden überwiegend Innen- und Aussenputzarbeiten ausgeführt. Nach bestandener Meisterprüfung trat Frau Klingelhöfer-Mourek 1984 in den Betrieb ein und führt ihn seit 1998 als Geschäftsführerin. Als Innungsbetrieb und Meisterbetrieb bilden wir unseren Nachwuchs selber aus. Otto Klingelhöfer war viele Jahre Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschuß. Frau Klingelhöfer-Mourek arbeitet seit nun mehr 10 Jahren im Vorstand der Malerinnung Gießen ehrenamtlich mit.

Otto Klingelhöfer auf Tour 1966
50-jähriges Betriebsjubiläum 2014, Vater, Mutter, Tochter Klingelhöfer (mitte), Regierungspräsident Witteck (rechts), Handwerkskammer-Präsident Repp (links)

Unsere Mitarbeiter


Andrea Klingelhöfer-Mourek

Arthur Provost

Christopher Pionteck

Daniel Walther

Jürgen Becker

Martin Waldmann

Michael Anderl

Olaf Richter

Reinhard Gerich

Ausbildung


Wir bieten ausbildungswilligen jungen Leuten eine Plattform, um sich ihre wirtschaftliche Zukunft zu bereiten. Im Moment beschäftigen wir 2 Auszubildende, die von allen Kollegen sehr stark unterstützt werden. Unsere Mitarbeiter Herr Waldmann besitzt die Ausbildereignungsprüfung und ist Mitglied im Gesellenprüfungsausschuss der Malerinnung Gießen. Klicken Sie links auf das Video um sich einen Eindruck über den Ausbildungsberuf Maler und Lackierer zu machen

Weiterführende Links zum Thema Ausbildung:

https://www.werde-maler.de | https://www.farbenberufe.de

Wir stellen Fachkräfte ein


Wir sind sehr daran interessiert, innovative Fachkräfte in unser Team einzubinden. Bitte bewerben Sie sich.